Pop Rocky

Versace 90ies ad campaigns

Hier sehen wir eines der wichtigsten und bekanntesten Foto aus der Modebranche. Es stammt aus einer Zeit in der es kein Internet gab und auch keinen Online-Versand. Eine Zeit in der es keine Discounter gab welche jeden Trend kopiert und innerhalb weniger Wochen in die eigenen Filialen gebracht haben. Damals gab es noch keinen Marc oder Alexander. Jean-Paul, Yves Saint und Gianni waren die Helden der 90er. Und es war die Zeit in der es Models gab welche den Namen “Supermodel” verdient haben. Es gibt heute eine Vielzahl an bekannten Gesichtern aber richtige Supermodels gab es nur einmal und das war Anfang der 90er: Linda, Naomi, Cindy, Christy, Stephanie, Helene.
Zu dieser Zeit war GIANNI VERSACE einer der erfolgreichsten Designer, hat Models zu Supermodels gemacht und knallige Farben auf den Laufsteg gebracht. Er war der erste der die Jeans auf den Laufsteg brachte. Seine Mode war von leuchtenden Farben und auffallenden Mustern geprägt. Der Gründer des Modeunternehmens wurde 1997 vor seiner Villa am Ocean Drive in Miami erschossen.
Die Werbung des Hauses Versace war damals schon ein Schwelgen in Farben und Luxus. Starfotografen wie Richard Avedon, Helmut Newton, Mario Testino und Bruce Weber haben mehrere Kampagnen fotografiert. Besonders die Anzeigen für das Haus Versace waren immer übertrieben pompöös und sind auch heute noch schön anzuschauen, vor allem, weil man dieselben Trend gerade wiedererlebt.

Versace Vintage 1991 by Bruce Weber

Vogue 1991 by Peter Lindbergh

1989 by Herb Ritts – sicherlich das bekannteste (und damals provokanteste) Model-Foto

Linda Evangelista 1990

Linda Evangelista 1990

Linda Evangelista 1990

Wenn man sich die Sachen so anschaut kann man genau 20 Jahre später dieselben Trends wiedererkennen.

1991

1992

1994 Pastellfarben & Metallic

1994

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.