Pop Rocky

Daft Punk x M Le Monde

DuMonde

Nachdem die Herren Bangalter und de Homem-Christo zwischenzeitlich mehr für Modemagazine posieren als auf Bühnen zu musizieren, ist es nicht verwunderlich, daß Sie mal wieder mit einem Model abgelichtet wurden: für das französische Modemagazin M LE MONDE der Zeitschrift DU MONDE ist eine umfangreiche Fotostrecke zusammen mit dem Model Saskia de Brauw entstanden. Hinter der Kamera stand Peter Lindbergh der für seine schwarz/weiß-Fotos bekannt ist. Die Bilder sind nice, aber irgendwie verstehe ich den Sinn dahinter nicht so ganz. Alle warten auf die Ankündigung Ihrer Tour, auch wenn die Jungs immer wieder beteuern, daß Sie nicht auf Tour gehen werden. In den letzten Monaten posierten DAFT PUNK schon mit Karlie Kloss, Gisele Bündchen und Milla Jovovich für u.a. die Vogue und das Wall Street Journal. So kann man sich natürlich auch die Zeit vertreiben. Ob die alten DAFT PUNK-Fans mit dieser Gratwanderung was anfangen können bezweifle ich, hat doch schon Ihr Album “Random Access Memories” viele gespalten bzw. vor den Kopf gestossen. Das Album und die Single-Auskopplung “Get Lucky” sind zwar das erfolgreichste was die Franzosen bisher auf den Markt gebracht haben. Aber genau das wollen manche nicht verstehen. Erst ändern man seinen Sound, dann wird das Album von den Fans sehr kritisch betrachtet und wird aber trotzdem zum Topseller. Gut für die Band, schlecht für deren Fans. Wir wollen die alten DAFT PUNK zurück!

HIER gibt’s das neue Video zu “Instant Crush” in dem STROKES-Frontmann Julian Casablancas zu sehen und hören ist.

DuMonde2

DuMonde3

DuMonde4

DuMonde5

DuMonde6

DuMonde7

DuMonde8

DuMonde9

DuMonde10

DuMonde11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.