Pop Rocky

Alexander McQueen x Puma

Die neue Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2012 von Alexander McQueen für Puma ist auf den Markt gekommen. Die Kollektion umfasst 10 verschiedenen Modelle; jeweils in verschiedenen Farbkombinationen.
Unter dem Brand “Puma Black Label” gibt es immer wieder Kooperationen zwischen Puma und weiteren Künstlern. Neben McQueen gibt es wiederkehrende Kollektionen vom japanischen Sneaker-Designer Mihara Yasuhiro und dem Puma-Kreativdirektor Hussein Chalayan.

Alle Modelle sind auf der PUMA-Seite ersichtlich. Erwerben kann man diese in einigen Puma-Stores und in diversen Mode-Boutiquen. Kostenpunkt: ca. €200,- aufwärts, je nach Modell.

Unisex-Modell “Dextral”. Hier wurde das McQueen-Thema “Flügel und Klauen” schön umgesetzt. Adler-Druck auf Leder.

Herren-Modell “Street Climb”. Dieses Modell war in den letzten McQueen-Kollektionen für Puma auch schon erhältlich. Für die neue Saison hat man das Obermaterial geändert: Leder & Baumwoll-Mischgewebe, erhältlich in Saphir und light grey.

Herren-Modell “Street Climb” aus Leder. Erhältlich in Orange, weiß und schwarz.

Herren-Modell “Deck”. Mischung aus Bootsschuh und Sneaker, erhältlich in Saphir, light grey und weiß.

Damen-Modell “Antagona” in pink-farbenen Wildleder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.