Pop Rocky

Suki Waterhouse x Superga

Suki4

Never change a winning team. Nachdem SUKI WATERHOUSE schon Anfang des Jahres das Gesicht für die SUPERGA-Kampagne war durfte Sie nun erneut für die neueste Kollektion herhalten. Das italienische Schuhlabel scheint Gefallen an der jungen Engländerin gefunden zu haben. Im Sommer hat Sie sogar eine kleine Kollektion für SUPERGA entworfen. Nun ist Sie also wieder auf den Bildern für die Herbst-Winter-Kollektion zusehen. Der klassische Sneaker hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht allzu sehr verändert. Nun gibt es den Klassiker mit Plateau-Sohle, als Mid-Top und sogar in silber. Die Plateau-Sohle hat Suki schon in Ihrer Mini-Kollektion miteingebracht und das scheint angekommen zu sein.
SUPERGA existiert schon seit über hundert Jahren und hat mit Tennis- und Segelschuhen angefangen. Dem ist man bis heute treu gebelieben. In den 80ern war der Schuh total angesagt; danach wurde es bisschen still um die Marke. 2011 ging es dann wieder richtig los, nachdem Steve Madden die Lizenzrechte für Nordamerika erhalten hat und die Olsen-Zwillinge als Designerinnen verpflichtete. Danach war der Schuh wieder an den Füßen vieler Fashionistas und Celebs zu sehen.
Für Suki geht es gerade steil bergauf: Neben Cara Delevingne ist Sie das Gesicht der aktuellen Burberry-Kampagne und die Beziehung mit Bradley Cooper dürfte Ihr auch im Filmbusiness einige Türen öffnen.

Suki1 Suki2 Suki3 Suki5 Suki6

POP ROCKY auf FACEBOOK
POP ROCKY auf INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.