Pop Rocky

Pierre Hardy Sneaker

PIERRE HARDY ist im Luxussegment der Pariser Schuhbranche tätig. Nicht jedem ein Begriff. Hört sich leider bisschen nach Ed Hardy an. Kann der gute Pierre aber nichts dafür. Seine “Kunstwerke” sind im Gegensatz zu Ed Hardy nicht an jeder Ecke zu haben – und hat sonst auch nichts mit dem gemeinsam. Vor allem seine Heels in architektonischem Stil und seine futuristischen Sneaker sind in den letzten Jahren zum Aushängeschild geworden. Seine Ideen kommen aus dem Design- / Architektur-Bereich und das ist klar zu sehen. Er kümmert sich nicht um aktuelle Modetrends, sondern setzt seine Designideen vielmehr in kleine Kunstwerke um, was nicht unbedint jedermanns Sache ist. Bei den Sneakern ist das deutlich zu erkennen: Grafische Designelemente auf feinstem Nappa-Leder. Nicht ganz billig, dafür originell. Die Sneaker gehen bei €370,- los; gibt natürlich auch Modelle welche um einiges teurer sind. Der unten kostet €440,-; der oben €520,-.

Für Damen ist die Auswahl leider etwas geringer:

Die Sommer-Kollektion (Herren) war etwas umfangreicher:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.