Pop Rocky

Louis Vuitton 160th Anniversary

LV6

Im Jahr 1854 hat LOUIS VUITTON in der 4 Rue des Capucines in Paris sein Taschenimperium gegründet. Sein Sohn George hat später in Gedenken an seinen Vater die LV MONOGRAM designt und patentieren lassen. Das Design ist heute immer noch dasselbe und wertvoller denn je. Das ist mittlerweile 160 Jahre her und um dieses Bestehen von LOUIS VUITTON zu unterstreichen, wurde das Projekt “The Icon and the Iconoclasts: Celebrating Monogram” ins Leben gerufen. Sechs Designer wurden auserkoren um mit dem typischen LV-Logo zu spielen und jeder konnte seine Interpretation einer perfekten LV-Bag darlegen. Allen voran KARL LAGERFELD, der auch gleich die Kamera in die Hand genommen und die Kampagne für HARPER’S BAZAAR geschossen hat. Mit von der Partie sind auch Christian Louboutin, Rei Kawakubo von Comme des Garcons, Architekt Frank Gehry, Cindy Sherman und Apple Designer Marc Newson. For 20 Jahren gabe es schon mal dasselbe Experiment. Damals haben Manolo Blahnik, Vivienne Westwood, Helmut Lang und noch 3 weitere Designer Ihr Schmuckstück präsentiert.

LV1 LV2 LV3 LV4

LV_Cindy

POP ROCKY auf FACEBOOK
POP ROCKY auf INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.