Pop Rocky

Lisbeth Salander x H&M

Nächste Woche kommt die langerwartete Versace-Kollektion bei H&M raus. In jedem Magazin wurde darüber berichtet. Sicherlich zurecht, denn der 80ies Versace-Look passt gut rein in die heutige Zeit. Allerdings waren wir mehr über die Ankündigung erfreut, dass nächsten Monat eine mindestens ebenso spannende Kooperation auf den Kleiderständern zu finden sein wird: H&M bringt eine LISBETH SALANDER-Kollektion auf den Markt. Jetzt ist erst mal Grübeln angesagt…. Wer war nochmal Lisbeth Salander? Für welches Label ist Sie tätig? Falsche Baustelle. Lisbeth Salander ist eine Romanfigur und die Hauptdarstellerin der schwedischen Stieg Larssons-Millenium-Trilogie.


Die US-Version des ersten Teils “Verblendung” hat in den USA so dermaßen in den Kinos eingeschlagen, dass es Rooney Mara, welche Lisbeth Salander im Film verkörpert, auf das Titelbild der Vogue geschafft hat. Da H&M immer einen guten Riecher hat wurde in Zusammenarbeit mit der Costume-Designerin dieses Remakes, Trish Summerville, eine 30-teilige Kollektion erschaffen, welche an den Style der Hautpdarstellerin Lisbeth Salander angelehnt ist. Die Kollektion ist vorwiegend in schwarz und grau gehalten, wirkt, wie die Romanfigur, sehr düster. Lederjacken, Hoodies, Boots und zerfledderte Jeans sind zu sehr moderaten Preisen  zu erwarten.
Am 28. November wird es die Kollektion vorab exklusiv bei Colette in Paris geben bevor diese am 14. Dezember in alle H&M-Filialen weltweit kommen wird. Im Online-Shop natürlich auch erhätlich.


Das Remake “The girl with the dragon tattoo” (mit Daniel Craig in der Hauptrolle) ist bei uns ab Januar 2012 zu sehen.

Video Making of

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.