Pop Rocky

Filles a papa

filles

Den Namen FILLES A PAPA kennen wahrscheinlich noch nicht so viele, dafür aber deren momentaner Topseller mit dem “Tomboy”-Aufdruck. Die Tees und Sweater sind gerade ein totaler Hype, da viele Stars, allen voran Rita Ora, die Dinger tragen. Finde ich persönlich jetzt nicht so der Bringer aber wenn ein Hype mal losgetreten wurde will jeder die Teile haben. Ist immer wieder schön zu sehen, daß auch junge Labels ohne großen Marketingapparat überzeugen können.

filles21

Aber die belgischen Schwestern Carol und Sarah können viel mehr. Aufgewachsen sind Sie mit Punk und Rock’n’Roll und diese Einflüsse sind auch in Ihren Kollektionen deutlich spürbar. Diese sind eine Mischung aus amerikanischem Sportswear und europäischem Chic. Während in der Sommerkollektion unter anderem viel auf Tees und Sweater gestzt und auch ein kleine Bademodenkollektion entworfen wurde, setzt man für den Herbst / Winter auf komplette Outfits. “Yes Sir” heißt die Kollektion und ist eine bunte Mischung aus allem was coole Girls so brauchen. Ich denke die Bezeichnung “Grunge” ist hier nicht ganz fehl am Platz. Die meisten Kleidungsstücke sind im distressed-Look, kommen leicht trashig daher, aber im positiven Sinne. Die Kollektion ist so vielfältig und einfallsreich, daß es schwer zu entscheiden ist was hier in den Einkaufskorb kommt. Und für das Lookbook hat man sich tolle Kombinationen rausgesucht die zeigen, daß sich Frau komplett in FILLES A PAPA kleiden kann.

Für mich ist FILLES A PAPA eines der besten Labels die ich in den letzten Monaten gesehen habe. 10/10. Leider nur für Frauen. Hoffentlich legen die bald für Männer nach.

Die Sommer-Kollektion gibt’s gerade im Sale und die neue Kollektion ist auch schon im FILLES A PAPA Online Shop. Preislich liegen wir bei den Shirts ab €65,-, Sweater ab €160,-. Geht rauf bis zu €1.700,- für ein Kleid.

filles2

filles3

filles4

filles5

filles6

filles7

filles8

filles31

filles32

filles33

filles19

Hier noch ein paar Bilder der letzten Kollektion:

filles1

filles9

filles18

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.