Pop Rocky

D&G Animalier

DG5

Dem Dolce und dem Gabbana wirds irgendwie nie langweilig. Für einen neuen D&G Store haben die Beiden ein limitiertes Fahrrad auf den Markt gebracht. Und wo könnte das sein? Wo gibt’s mehr Fahrräder als Autos? Mal abgesehen von Beijing? Richtig – in Amsterdam. Das Bike ist, passend zur aktuellen Winterkollektion, im Leopardenlook. Limitiert auf 20 Examplare hat der “Animalier” auch was zu bieten: Der Rahmen wurde in Italien handgefertigt, auf dem Sattle ist ein hübsches Schildchen angebracht und die Bremshebel sind aus 24 Karat Gold. Trotz des wilden Leopardenlook sieht das Bike doch bisschen nach billigem Damenfahrrad aus. Was das Teil kostet weiß ich nicht, aber ich glaube, daß es in Amsteram eine schlechte Investition ist. Das Teil wird doch geklaut bevor man es angekettet hat.

DG

DG2

DG3

DG4

DG6

DG7

POP ROCKY auf FACEBOOK
POP ROCKY auf INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.