Pop Rocky

Bordelle

bordelle1

BORDELLE ist neben Agent Provocateur sicherlich die heißeste Lingerie-Marke aus den UK. Das Atelier ist in London ansässig und dort werden die dominant femininen Teile entworfen. Seide, Lack, Leder, Nieten – hier wurde mit vielen Materialen gespielt. Eine Mischung aus Dessous und SM, verrucht, aber total sexy. In den letzten Jahren wurde die Hauptkollektion erweitert: es gibt eine eigene Linie für die Braut, unterteilt in romantisch und Bondage. Sehr ausgefallene Teile für die Hochzeitsnacht (Bilder gibt’s weiter unten). Wer auf Edel-Lingerie steht dürfte hier richtig sein.

bordelle2

bordelle5

Im BORDELLE Online Shop gibt es jede Menge weitere Lingerie und Accessoires zum Entdecken. Zugegebenermaßen nicht ganz günstig, dafür aber absolute Hingucker.

Das Modell “Angela” scheint bei den Celebs am besten angekommen zu sein: Lady Gaga, Britney Spears, Rihanna, Rosie Huntington, Lara Stone und Bond-Girl Berenice Marlone haben sich darin schon ablichten lassen.

BordelleGQ

bordellerosie

bordelleLara

Neu bei der aktuellen Kollektion sind die Badeanzüge und Bikinis welche an die Bond-Girls der 60er-Jahre erinnern:

bordelle3

bordelle4

Interessant ist auch die Braut-Abteilung; jede Menge heiße Sachen für Drunter:

bondagebride3

bordellebride1

bordellebride2

Die FW 2012-Kollektion:

bordelle12a

bordelle12b

bordelle12c

Die SS 2012-Kollektion:

bordelle11a

bordelle11b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.