Pop Rocky

AIKYOU

AIKYOU nennt sich eine neue Unterwäschen-Marke aus Karlsruhe. Aikyou ist japanisch und bedeutet “Liebreiz / Liebe / Respekt”. Genau das wird hier seit 2011 umgesetzt: Liebreiz für’s Auge, mit Liebe zum Detail in der Verarbeitung und mit Respekt gegenüber der Umwelt.
Die gesamte Kollektion ist relativ schlicht gehalten und besteht aus 92% Biobaumwolle (die verwendete Baumwolle stammt aus kontrolliert biologischem Anbau und ist nach Fairtrade zertifiziert) und 8% Elasthan. Gefertigt werden die Teile in einem deutschen Traditionsunternehmen. Bianca Renninger und Gabriele Meinl nennen das “Green Fashion Underwear” – und das trifft es wohl auch ganz gut. Das Ziel war es hautfreundliche, umweltverträglich und fair hergestellte Wäsche anbieten zu können welche sich ganz weich tragen lassen.
Es gibt je 4 verschiedene Höschen und BHs, inspiriert von Bikini-Styles, allesamt ohne Bügel und Stäbchen fü einen ungepushten, natürlichen Look. Die meisten sind in weiß, schwarz und grau erhätlich.
Höschen ab €24,- // BHs ab €42,- im AIKYOU Shop
Und noch was: von jedem verkauften Teil werden 50 Cent gespendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.