Pop Rocky

V für Victoria

V_peta

Heute ist mir bei Facebook PETA2 über den Weg gelaufen. PETA kenne ich ja; das sind die mit den tollen Anti-Pelzkampagnen. Da haben sich bekannte Gesichter nach dem Motto “Lieber nackt als Pelz tragen” nackig gemacht. Aber PETA2? Never heard before. PETA2 ist die Jugendkampagne von PETA Deutschland. Mit modernen Kampagnen und verschiedenen Künstlern wird über die Missstände im heutigen Tier-Mensch-Verhältnis aufmerksam gemacht. Das sieht dann unter anderem so aus:

atbh_head1

btc_head1

jfa_head

milkkills_long_banner

Nun gibt es ein neues Format mit Tattoo-Model und Veganerin VICTORIA VAN VIOLENCE . Auf dem PETA2 / Victoria Channel gibt es in den kommenden Wochen regelmäßig Videos zu den Themen Veganismus und Tierrechte. Die Berlinerin erzählt Euch in lockerer Art und Weise auf was Ihr achten könnt. Heute ist die erste Episode online gegangen und darin geht es um vegane Kosmetik. In den nächsten Episoden kommen weitere, alltägliche Dinge zum Tragen: Einkaufen beim Discounter oder Kochen ohne Knochen. Auch für alle Nicht-Veganer sehr interessant. Man lernt ja nie aus und kann sich vielleicht die eine oder andere Scheibe davon abschneiden.
Wer dann schon mal auf der PETA2-Seite ist, sollte sich auch mal den Artikel “11 Fehler, die jedem Veganer schon mal passiert sind” anschauen.


V für Victoria – peta2 Fotoshooting, vegane Kosmet… – MyVideo

victoria_long_banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.