Pop Rocky

The Man Repeller

“outfitting oneself in a sartorially offensive way that will result in repelling members of the opposite sex. Such garments include but are not limited to harem pants, boyfriend jeans, overalls (see: human repelling), shoulder pads, full length jumpsuits, jewelry that resembles violent weaponry and clogs.”

Das ist doch ein geiler Blog, und auch noch von einer Frau gemacht; frei nach dem Motto: Frauen tragen gerne Sachen die Männer geradezu in die Flucht schlagen, oder: Modetrendes die Frauen lieben und Männer hassen. Wie man in der Einleitung lesen kann sind das momentan diese scheiß Harems-Hosen, Boyfriend-Jeans usw. Die Liste ist lang, aber Frau hat immer noch nicht begriffen, dass (fast) alle von den Medien angepriesenen Trends einfach scheiße aussehen und das KEIN Mann auf der Welt auch nur annähernd sexy findet.
Die 22-jährige Leandra Medine hat Journalismus studiert, wohnt in New York und hat mittlerweile knapp eine Million Aufrufe monatlich auf Ihrem “Männerschreck”-Blog. Dort zeigt Sie u.a. Bilder von sich selbst mit genau jenen Teilen am Körper, die keine Daseinsberechtigung haben: Schulterpolster, taillierte Shorts, Leggings unterm Kleid, Schlaghosen (wo die wohl Ihren Namen herhaben?) usw. das Meiste hiervon stammt von namhaften Designern….
Aber es sind auch viele Modebilder drauf die Lust auf Mehr machen. Und diese überwiegen zwischenzeitlich. Leider…. Ich hätte schon noch gerne mehr von den scheußlichen Teilen gesehen; denn davon gibt es da draußen genug.
Wer sich oder seinen Style hier wiedererkennt sollte sich mal ein paar Gedanken machen. Oder mit der Tatsache leben, dass der Karneval noch ne Weile hin ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.