Pop Rocky

Spell and the Gypsy Collective

spell14

Byron Bay in Australien hat noch diesen 60er-Hippie-Flair. Das Gebiet ist wie eine große Kommune. Hier leben die Kinder der 60er-Generation, essen Organic Donuts und leben größtenteils Ihren Traum von Freiheit. Wer dort aufwächst kommt vom Flower Power-Feeling nicht los. Lizzy und Isabelle Briedes sind solche Kids. Auf deren Plattenteller kreist Musik von Fleetwood Mac und Bob Dylan. Kate Moss finden Sie auch gut.
In jungen Jahren hat Isabella handgemachten Schmuck auf lokalen Märkten verkauft. Ihre Vorliebe für den typischen Look der 60er, den man heutzutage vorwiegend auf Festivals oder im Urlaub sieht, hat Sie nicht losbekommen. Und das ist auch gut so.
Vor 8 Jahren haben die Schwestern dann Ihre erste Kollektion auf den Markt gebracht. SPELL & The Gypsy Collective heißt das Baby und gehört zwischenzeitlich zu den coolsten Marken in ganz Australien. Ihr Atelier in Byron Bay haben diese gerade zu Ihrem Flagship Store umgebaut und seither pilgern viele Aussies dorthin. Es ist die Anlaufstelle Nummer 1 für Frauen die diesen Hippie-Chic ausleben (wollen). Ob man es nun Boho-, Gypsy- oder Hippie-Chic nennt ist fast egal. All diese Styles spielen heutzutage mit denselben Elementen. Wir reden hier von frechen Shorts, Fransenunterhemden, Häkelkleidern, luftigen Overalls, zerfetzten Shirts und exotischen Kimonos. Eine Mischung aus Woodstock und Coachella, aus Rock’n’Roll und Fashion. Wer sich auf Ihre Kleidung einläßt ist eine Träumerin, eine Liebende und eine Abenteurerin. Neben Kleidung gibt es auch eine ansehnliche Palette an Schmuck, Taschen und Accessoires. Denn kein Festival-Outfit ist ohne ganz viel Accessoires komplett.

 

spell

Die beiden  Schwestern träumen nicht vom Hippie-Leben, Sie leben es schon von Geburt an. Aus Ihrer Kindheit nehmen Sie immer noch die Inspiration für Ihre neuen Entwürfe. Sie sind eben echte Wild Childs der 60er-Generation. Und Ihre Kollektionen vermitteln genau dieses Feeling. Und zwar authentisch. Man sieht einfach den Unterschied zwischen diesen “Originalen” und den ganzen nachgemachten Boho-Sachen beim Billig-Discounter. Manche Styles kann man eben nicht einfach kopieren. Die muss man leben. Und das gelingt nicht Vielen.
Um ein bisschen das Feeling zu vermitteln gibt’s hier Bilder der Lookbooks aus der aktuellen und der vorangegangenen Kollektion. Dream on Dreamer….

Alle Artikel sind im SPELL Online Shop erhältlich. Geliefert wird direkt von Australien; kommt also noch bisschen Einfuhrzoll hinzu.

spell11

spell12

spell13

spell15

spell16

spell18

Das Lookbook der letzten Kollektion lässt sich auch sehen:

spell1

spell2

spell3

spell4

spell5

spell6

spell7

spell8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.