Pop Rocky

Bondi Hipsters x Calvin Klein

Bondi1

Da hat mal jemand ganz gehörig den Bieber verarscht. Und Calvin Klein noch mit dazu. Zumindest mal kräftig auf die Schippe genommen. Die BONDI HIPSTERS aus Australien haben die aktuelle Calvin Klein-Kampagne mit Justin Bieber und Lara Stone nachgestellt. Im April letzten Jahres hat Dom Nader (der Bärtige auf den Bildern) dasselbe mit den GQ-Bildern von Miranda Kerr gemacht. Das fand ich damals schon richtig derbe. Sonst hätte ich ja nichts drüber geschrieben. Nun hat es eben Justin erwischt. Dass sich Calvin Klein gerade den Bieber rausgesucht hat muss man ja nicht verstehen. Der Typ hat halt immer noch das Image eines dummen Milchbubis, auch wenn er auf den Bildern gar nicht mal so schlecht aussieht. Wäre er nicht der Bieber, wäre er vielleicht Topmodel geworden? Dann würde er wenigstens die Fresse halten. Darf man überhaupt was positives über den Honk sagen? Das mit dem Model habe ich ernst gemeint. Ich finde er hat das Zeug dazu. Trotzdem ist er halt der der er ist und das ist nicht gerade ein Sympathiebolzen. Und deshalb ist er nun Zielscheibe der Brüder Dom und Adrian geworden, die ab und an ein bisschen Scheiße im Hirn haben, was man auch auf Ihrem YouTube-Channel sehen kann. Jedenfalls haben mir die Bilder den Tag versüsst.

Bondi2 Bondi4 Bondi9 Bondi10

Bondi5 Bondi6 Bondi7 Bondi8

POP ROCKY auf FACEBOOK
POP ROCKY auf INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.